Die Fotoserie dokumentiert Anlieferung und Montage des Dachtragwerks für die zentralen Ausstellungsräume des Museums. Die im Werk als Ganzes gefertigte Mitteltonne wurde für den Transport in 5 Segmente getrennt, die beiden Seitentonnen wurden jeweils in einem Stück angeliefert. Die Bauteile wurden in 2 Tagen vor Ort montiert, die Segmente der Mitteltonne anschließend verschweißt.

Bauherr

Schlosshotel Lisl GmbH & Co. KG

Aufnahmezeitraum

2010

Auszeichnungen

Preis des Deutschen Stahlbaues 2012
Deutscher Architekturpreis 2013 - Auszeichnung
BDA-Preis Bayern 2013 - Kategorie "Detailvollkommenheit"

Staab Architekten . ifb Tragwerksplanung - Baudokumentation Museum der bayerischen Könige, Hohenschwangau + Info
zurück